flugzeug 0026+++  "NACHRICHTENTICKER" +++

Liebe BesucherInnen!

Ab dem 22. Mai 2021 ist der Kinderbauernhof täglich von 12 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Telefonische Terminvereinbarungen sowie die Sichtvorlage der Corona-Schnelltests fallen ab 22.05.21 weg.

Zur Erfassung Ihrer Kontaktdaten nutzen wir die luca-App als Betreiber. Bitte unterstützen Sie uns und installieren die luca-App auf Ihrem Smartphone. Die App erstellt einen verschlüsselten QR-Code mit Ihren Kontaktdaten. Am Tage Ihres Besuchs kommen Sie bitte auf direktem Weg in unser Haupthaus. Ihr persönlicher QR-Code wird über unseren Scanner im Betreibersystem verschlüsselt hinterlegt. Nach 4 Wochen werden Ihre anonymisierten Daten automatisch gelöscht.

Weitere Informationen zur luca-App und zum Datenschutz finden Sie unter https://www.hamburg.de/faq-lucapp/#15050166_15050180

21.05.2021             Wir freuen uns auf Euch -  Das Kibaho-Team

 

 

Wir überarbeiten derzeit unsere Webseiten ...

Hinweis: Unsere Buchungsformulare funktionieren NICHT - weder für Geburtstage noch für Gruppen!

Deshalb stellen Sie bitte Ihre Anfragen für Kindergeburtstage und/oder Gruppenbesuche (z.B. Schulklassen, Kita-Gruppen)

 per E-Mail. Nutzen Sie dafür nachfolgende E-Mail-Adressen:

post(at)kibaho.com oder kibaho-buchung(at)kibaho.com

 

Ihre telefonischen Reservierungs-und Buchungsanfragen nehmen wir gern von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:30 Uhr bis 16:30 Uhr entgegen.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis - Ihr Kibaho-Team

 

 

 

..... auf unserem Kinderbauernhof Kirchdorf

*Beachten Sie bitte unsere BESUCHER-INFO´S 

 Bei uns können alle großen und kleinen Kinder über 260
Tiere angucken, streicheln, füttern und erleben.

  

k Strohprchen

 

 Der Kinderbauernhof Kirchdorf e.V. entstand 1987 aus der Initiative engagierter Eltern auf einer brachliegenden Freifläche in Kirchdorf. Er ist naturnaher Spielraum, soziales und interkulturelles Be­gegnungsfeld sowie ökologischer und schulergän­zender Lernort.

Wir haben nunmehr 30 Jahre Erfahrung in der Natur- und Umweltbildung. Über vielfältige Angebote und altersspezifisch abgestimmte pädagogische Konzepte werden Kinder unterschiedlichster Altersstufen an den Umgang mit Tieren, deren Lebenswelt und ökologische Zusammenhänge herangeführt.

Die Kinder nutzen den Hof teilweise auf eigene Initiative, teilweise im Rahmen organisierter Gruppen. Kinder und Jugendliche können sich Pflegschaften für die Tiere (auch Pferde) erarbeiten; dieses Angebot wird besonders von Mädchen gerne in Anspruch genommen. Es gibt ein Baumhaus und Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppen.

Jährlich besuchen über 20.000 Kinder und Erwachsene unseren Hof 

Ab Oktober 2019 wird das Besucherreiten eingestellt !

Erst wieder in 2020 wird das Reiten für unsere kleinen Besucher angeboten.

Beginn - fällt vorerst leider aus

 

Das Team der Pony-AG

 

 

 

Mai 2021

Erneut möchten wir auf folgendes hinweisen:   

Liebe Besucher unseres Kinderbauernhofes, der Eintritt ist für Einzelbesucher und Familien *kostenfrei und so soll es auch bleiben!

Jeder Besucher ist willkommen. Wir finanzieren uns aus Spenden und aus Einnahmen von Veranstaltungen. Wir möchten Sie auf unseren KIOSK im Haupthaus aufmerksam machen. Für den kleinen Hunger zwischendurch können Kaffee, Kuchen, Wurst, Getränke und mehr, zu kinderbauernhoffreundlichen Preisen bei uns gekauft werden.

Aus diesem Grund bitten wir Sie, an Wochenenden SAMSTAG, SONNTAG und an FEIERTAGEN keine Verpflegung mitzubringen.

 Wir setzen höflich Ihr Verständnis voraus.

                                                                                                        

Mai 2021

BESUCHER INFORMATION  Änderung

              Unsere geänderten Öffnungszeiten sind täglich, Montag bis Sonntag, jeweils von     

   12 Uhr bis 18 Uhr

Am Montag ist unser Ausmisttag.

Hier werden die Ställe der Kaninchen und Meerschweinchen ausgemistet.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn Sie nicht zu den Kaninchen und Meerschweinchen können. Wir geben ihnen die Zeit, um zur Ruhe zu kommen.

Ab Oktober bis März schließen wir um 18 Uhr

Wir möchten unsere Besucher bitten, auf das Mitbringen von Hunden zu verzichten. Wir haben die Erfahrung machen müssen, dass viele Hunde den Umgang mit freilaufenden Ziegen, Gänse, Enten und anderen Tieren nicht kennen.

Wir bitten daher um Ihr Verständnis!

*Der Eintritt für Einzelbesucher und Familien ist kostenfrei. 

Gruppenbesuche und Kindergeburtstage sind kostenpflichtig und nur nach vorheriger Terminabsprache möglich.

Mai 2021